Laser- und Kosmetikpraxis

Herzlich willkommen

Von kosmetisch störenden Hautveränderungen bis zu lästiger Behaarung: In der Laser- und Kosmetikpraxis tun wir alles, damit Sie sich in Ihrer Haut wohlfühlen. Dabei kombinieren wir die Möglichkeiten medizinischer Kosmetik mit fundierter dermatologischer Erfahrung. Schönheit kommt von innen. Beim einen oder anderen Makel helfen wir auch gerne von aussen etwas nach.

Sie interessieren sich für das Angebot der Laser- und Kosmetikpraxis?

Dann nutzen Sie die Navigation und springen Sie direkt zu den gewünschten Inhalten: Behandlungen, Preise, über Andrea Marti

Hier können Sie unsere Angebots-Übersicht als PDF herunterladen: Laserpraxis_Flyer

Öffnungszeiten Laserpraxis

Dienstag 8.30 bis 11.30 Uhr
Donnerstag 8.30 bis 12 und 13 bis 18 Uhr

Haben Sie Fragen oder möchten Sie gerne einen Termin vereinbaren?

Andrea Marti, unsere auf Lasertherapie spezialisierte medizinische Praxisassistentin, hilft Ihnen ­gerne weiter. Schreiben Sie direkt ein E-Mail oder rufen Sie an Telefon: 079 657 73 24.

Social Media

Besuchen Sie die Laser- und Kosmetikpraxis auch auf Instagram und Facebook.

Die LASERPRAXIS macht Frühlingsferien

Vom 09. April 2018 bis und mit 16. April 2018 bleibt die Laserpraxis geschlossen. Email werden in dieser Zeit warten müssen. Ab Dienstag, 17. April 2018 bin ich gerne wieder für Sie da.

Terminbuchungen oder Terminverschiebungen können in meiner Abwesenheit über onlinedoctor@hin.ch gemacht werden.

Herzlichst, eure Andrea Marti
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Auf Facebook anzeigen

Erinnert Ihr Euch an diese Verfärbung nach einer Eiseninfusion in der Armbeuge? Der Frühling kann für diese Patientin kommen in welcher sie wieder kurze Ärmel tragen kann und sich nicht mehr an dieser unschönen Verfärbung stören muss. Mit dem Q-switched-ND-Yag Laser konnte die Hyperpigmentation nach einer Eiseninfusion vollständig entfernt werden. Die Lasertherapie ist für den Patienten nicht angenehm. In den Tagen nach der Behandlung besteht eine Entzündungsreaktion im Behandlungsareal. Die Kosten für diese aufwendige Behandlung werden nicht von der Krankenkasse übernommen. Diese Fallen zu Lasten der Institution in der die Behandlung erfolgte respektive deren Haftpflichtversicherung. Die genaue Anzahl der Sitzungen zur Entfernung oder Aufhellung kann nicht vorausgesagt werden.

Aufgrund der nicht seltenen Nebeneffekte, wie hier beschrieben, einer Eiseninfusion sollte über die orale Eiseneinnahme zumindest mit dem behandelnden Arzt diskutiert werden.

Herzlichst, eure Andrea
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Auf Facebook anzeigen

Zum Seitenanfang